Direkt zum Inhalt.

 

 

Jupiter im Horoskop

JupiterDa Zeus in der Mythologie den Beginn eines neuen Zeitalters verkörpert, steht er auch in unserem Horoskop für die Bereiche, in denen etwas Altes untergeht und neue Werte sich zeigen. Jupiter braucht kanpp 12 Jahre, um wieder an seinen Ursprungsort im Horoskop zurück zu kehren. Dieses Zyklus symbolisiert einen Prozess der Neuanpassung unserer Ideen an gesellschaftliche und private Erfordernisse. Gehen Sie Ihr Leben einmal im Geiste zurück. Wie hat sich Ihre Denkweise im Leben verändert? Gab es bestimmte Phasen, an die Sie sich besonders erinnern?

In der psychologischen Astrologie geht man davon aus, dass der Mensch ein inneres Streben hat, das zu werden, was in ihm angelegt ist. Jupiter spielt in diesem Prozess eine maßgebliche Rolle.Wenn er einen Planeten in unserem Horoskop auf seiner Reise aspektiert, werden wir aufgefordert, nach neuen sinnstiftenden Ausdrucksweisen dieses Planeten zu suchen. Die Ideen, die dann in uns auftauchen, können zu mehr Wachstum führen, sie müssen es aber nicht. Manchmal zeigt uns uns Jupiter auch den Teil von Zeus, der übertreibt und voller Hybris nur auf sich selbst schaut. Wir können uns und unsere Vorstellungen dann für so groß halten, dass wir den Blick auf die Realität verlieren. Unser Ego bläht sich auf und wir werden in unseren Vorstellungen dogmatisch. Oft haben führende Politiker oder religiöse Führer einen stark gestellten Jupiter, der sie starr in ihren Anschauungen werden lässt. Jupiter steht dann als Kompensation für das eigene Gefühl der Minderwertigkeit und gebärdet sich hoch moralisch.

Da, wo Jupiter in unserem Horoskop steht, sind wir nicht automatisch weise. So wie Zeus sich Metis, die Weisheit, erst einverleiben musste, kann Jupiter in uns der Kanal sein, durch den wir in die Lage versetzt werden, die Einzelteile unserer Welt- und Lebenssicht zu einem Ganzen zusammenzusetzen und dadurch weiser zu werden. Wenn es uns jedoch nur um unsere eigene Größe geht, kann uns der Donnerkeil des Zeus treffen und dafür sorgen, dass wir von unserem hohen Ross herabfallen. Eine Reise zu und mit Jupiter sollte immer eine Reise ohne Ego sein. Erst dann werden die neuen Ideen, die in uns auftauchen, uns nicht auf Irrwege führen.

Weiter mit Begegne deinem inneren Jupiter

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok