Direkt zum Inhalt.

 

 

So wie man Wasser findet, wenn man gräbt,
so findet der Mensch überall das Unbegreifliche,
bald früher, bald später.

Georg Christoph Lichtenberg

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen